Workshop Moderator Dr. Ulrich

Willkommen bei Moderator Ihres Workshops Dr. Ulrich! Von der Kleingruppe bis zum Open Space für 200 Personen – vom Teammeeting zur Großveranstaltung: Erfahrung, individuelle Gestaltung und Methodenvielfalt sichern die erfolgreiche Umsetzung Ihres Workshops. Bei größeren Projekte arbeite ich mit erfahrenen Partnern zusammen.

Strategieentwicklung

Unternehmerische Chancen zu nutzen, heißt sich mit Szenarien der Zukunft zu befassen, diese zu bewerten, auf deren Realisierbarkeit zu überprüfen und operative Schritte daraus abzuleiten. Ich übernehme gern die Moderation Ihres Workshops im Zuge Ihrer Strategieentwicklung und begleite Sie bei der Umsetzung aller erforderlichen Maßnahmen.TITELSEITE BUCH IDEE ZUM BUSINESS

Zum Thema Strategie bzw. Unternehmensaufbau  – von der Idee zum erfolgreichen Business ist 2013 folgendes Buch von mir erschienen, in dem die Erfahrungen aus zwanzig Berufsjahren mit neuen mutlimedialen Ansätzen des Content Marketings verknüpft sind.

Klausurmoderation

Ziele neu definieren, Teams entwickeln, Prozesse begleiten, Team-Mitarbeitergespräche moderieren, Sonderthemen wie die Zusammenführung von Abteilungen, Veränderungen in der Organisationsstruktur oder bei einzelnen Prozessen: Zielorientiert und mit Freude am Umgang mit Menschen kann ich auf Jahrzehnte Erfahrung als Workshop-Moderator zurückblicken.

pause im workshop

KVP-Prozesse

6 Jahre Erfahrung als Hochbautechniker im Industrieanlagenbau liefern das technische Verständnis für die Moderation die betriebliche Implementation umfassender KVP-Prozesse, die von allen Mitarbeitern aktiv mitgetragen werden. Gemeinsam mit der Geschäftsleitung entwickeln wir ein individuell abgestimmtes Modell, das mit dem Moderator in einer Reihe von Workshops auf Mitarbeiterebene umgesetzt wird.

Change Management

Der immer schnellere Wandel der Wirtschaft schlägt sich auch in Unternehmen nieder: Fusionen, Restrukturierungen, Expansionen verändern die Situation der Mitarbeitenden gravierend, es werden verschiedenen betriebliche Kulturen zueinandergeführt. Es gilt bei der Moderation der Workshops im Bereich des Change Managements, die Chancen des Wandels in den Teams zu erkennen und im Sinne der oft neu ausgerichteten Unternehmensziele nutzbar zu machen.

Beteiligungsmodelle

Vom Mitarbeitenden zum Mitunternehmer: Immer mehr Bedeutung für Motivation und Identifikation mit dem Unternehmen erlangen Modelle, die Mitarbeiter an Chancen aber auch Risiken finanziell teilhaben lassen. Das Thema ist dabei mit hoher Sensibilität verknüpft. Sehr schnell kann es zu Unstimmigkeiten kommen, die bereits im Vorfeld durch eine intensive Einbeziehung der Mitarbeitenden vom Moderator der Workshops ausgeräumt werden müssen, nur so können die Akzeptanz und eine durchgängig hohe Motivation gesichert werden.

Konfliktmoderation

Konflikte sind unvermeidbar – doch sie bergen ungeheure Energie: Diese gilt es, für die Ziele der Organisation oder des Unternehmens nutzbar zu machen. Der Erfolg wird durch vertrauliche Einzelgespräche mit allen Beteiligten gesichert. Erst das Ergebnis dieser Einzelgespräche ist die Grundlage für die Moderation der Workshops auf Teamebene.

Assessment Centers

Geeignete MitarbeiterInnen zu finden stellt eine zunehmend schwierige Herausforderung dar: Moderne Assesment-Methoden, psychologische Neigungs– und Leistungstests sichern die Wahl der richtigen MitarbeiterInnen – von der Assistentin bis zur Führungskraft. Neben der Durchführung von Assessments im Bereich des Recruitings erweisen sich auch Führungskräfte-Assessments als solide Grundlage für die Personalentwicklung als erfolgsversprechend.